Hausratversicherungen

Testsieger vergleichen -
Online beantragen und sparen!

Sparen Sie bis 50 % mit Ihrem Online-Antrag!
2,17 Euro im Monat (30-Jähriger, 19.500 Euro Versicherungssumme,      3 J.Laufzeit, Mehrfamilienhaus in 80809, bei 30 qm)
Alle Testsieger vergleichen wir für Sie.
Über 70 unterschiedliche Tarife im Vergleich
Schutz bei Lawinen, Erdbeben, Starkregen
Im Durchschnitt 68,- Euro im Jahr sparen
Hier berechnen. Kostenlos beantragen und Geld sparen!

Hausratversicherungen vergleichen >>

Wer braucht eine Hausratversicherung?

Eine Hausratversicherung ist für alle die Menschen wichtig, die einen eigenen Hausstand haben. Die Hausratversicherung kommt dann zum Zuge, wenn dem Hausrat ein Schaden zugefügt worden ist. Ist der Hausrat zerstört oder entwendet worden, dann kann die Hausratversicherung die Kosten für die Neuanschaffung übernehmen. Zum Hausrat gehören die Inneneinrichtung, das Mobiliar und alle Gegenstände, die sich im Inneren der Wohnung oder des Hauses befinden. Es liegen bei den Hausratversicherungen große Unterschiede bei den einzelnen Anbietern vor. Diese sind auf die Leistungen und auch auf die Beiträge zurückzuführen, die sich immer an dem individuellen Risiko der Vertragspartner bemessen.
Im nachfolgenden Online-Formular kann unverbindlich und kostenlos ein Vergleichsangebot zur Hausratsversicherung angefordert werden. Die Versicherungsmitteilung und Bereitstellung der Daten erfolgt dabei durch die Tarifcheck24 GmbH.



Fordern Sie jetzt Ihr Vergleichsangebot an. Online beantragen und Geld sparen:

Die Höhe der Versicherungssumme

Je höher das Risiko ist, umso sicherer muss auch die Hausratversicherung sein. Das bedeutet, dass die Menschen, die einen großen und einen hochwertigen Hausrat haben, diesen auch zu den besten Leistungen und Bedingungen versichern müssen. Daher ist es besonders wichtig, dass vor dem Abschluss der Hausratversicherung die Deckungssumme und die Deckungsbereiche auch betrachtet werden müssen, damit ein besserer Schutz mit der Hausratversicherung erzielt werden kann. Über einen Vergleich der Hausratversicherungen und der Anbieter ist dieses am einfachsten möglich. Die Deckungssumme, die von den Versicherungsgesellschaften als Basis angeboten werden, orientiert sich an der Wohnfläche. Ein pauschaler Wert wird hier genutzt, der das Risiko eines Schadens absichern soll. Aber gerade dann, wenn im Hausrat sich viele hochwertige Sachen befinden, dann ist dieser Wert zu niedrig und muss erhöht werden, damit auch dann, wenn der gesamte Hausrat zerstört oder entwendet worden ist, die Versicherungsgesellschaft die vollen Kosten für die Neuanschaffung tragen wird. In einem Vergleich sollte daher angegeben werden, in welcher Höhe die Deckung bestehen soll, damit alles bestens abgesichert ist.

Jetzt vergleichen!

Unterschiedliche Deckungsbereiche

Auch sind die Leistungen der Hausratversicherungen sehr wichtig und da sie sich auch bei den verschiedenen Angeboten der Anbieter unterscheiden, sollte diese auch im Vorfeld genau verglichen werden. Die Deckungsbereiche sind sehr wichtig, damit in allen Fällen, in denen dem Hausrat ein Schaden zugefügt worden ist, die Versicherung auch die Kosten übernimmt. So sollte die beste Hausratversicherung, und damit auch die, die den besten Schutz anbieten kann, alle Bereiche abdecken, aus denen ein Schaden entstehen kann und auch keine Leistungsausschlüsse haben. Wenn dem Hausrat Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Einbruch, Raub und Vandalismus entstanden sind, dann sollte die beste Hausratversicherung dieses auch absichern. Ein Schaden kann bei diesen Deckungen leicht und schnell entstehen und nur dann, wenn die Hausratversicherung alle Deckungsbereiche auch beinhaltet, dann kann der Schaden auch ohne eigene Kosten wieder behoben werden.

Extraleistungen im Schadensfall

Wer die beste Absicherung für den Hausrat haben möchte, der sollte in dem Vergleich der Hausratversicherung auch die Extraleistungen beachten, die von den Versicherungsanbietern im Angebot sind oder auch nicht sind. So sollte eine Hausratversicherung immer den Neuwert des Hausrates ersetzen und nicht nur den aktuellen Zeitwert. Auch die Kosten, die bei einem Schaden weiter entstehen können, so die Aufräumarbeiten oder auch die Unterbringung der Versicherten in einem Hotel, wenn der Schaden dieses verlangt, sollten über die Hausratversicherung gesichert sein.
Weitere Optionen bieten die Versicherungsgesellschaften im Zusammenhang mit der Hausratversicherung an. So können beispielsweise zusätzlich das Glas und auch das Fahrrad über die Hausratversicherung versichert werden.

Ausschlüsse in einem Versicherungsvertrag

Auf die Ausschlüsse sollte auch in dem Vergleich geachtet werden. So ist es häufig zu finden, dass ein Schaden durch einen Einbruch nur dann auch gedeckt ist, wenn das Haustürschloss ein Sicherheitsschloss ist und auch alle Fenster und Türen komplett und sicher geschlossen worden sind.


Testsieger vergleichen -
Online beantragen und sparen!

Sparen Sie bis 50 % mit Ihrem Online-Antrag!
2,17 Euro im Monat (30-Jähriger, 19.500 Euro
     Versicherungssumme, 3 J.Laufzeit,
     Mehrfamilienhaus in 80809, bei 30 qm)
Alle Testsieger vergleichen wir für Sie.
Über 70 unterschiedliche Tarife im Vergleich
Schutz bei Lawinen, Erdbeben, Starkregen
Im Durchschnitt 68,- Euro im Jahr sparen
Hier berechnen. Kostenlos beantragen und Geld sparen!

Hausratversicherungen vergleichen >>

Alle Versicherungen im Bereich Wohnen – Mieten – Bauen:

  • Bauhelfer-Unfallversicherung: Viele Bauherren entscheiden sich, Eigenleistungen zu erbringen. Damit wollen Sie Baukosten reduzieren. Kommt es doch zu einem unvorhersehbaren Unfall, tritt die Bauhelfer-Unfallversicherung in Kraft.
    Bauhelfer-Unfallversicherungen im Vergleich >>

  • Bauherrenhaftpflicht: Die Bauherrenhaftpflicht ist für Bauherren ein absolutes Muss. Denn sehr schnell können Sachschäden oder auch Personenschäden auftreten. Die Bauherrenhaftpflicht schützt Sie vor möglichen folgenden hohen Extrakosten neben den eigentlichen Baukosten.
    Bauherrenhaftpflicht-Angebote im Vergleich >>

  • Fahrradversicherung: Eine Fahrradversicherung macht Sinn, wenn Sie natürlich zum einen ein Rad besitzen und zum anderen, wenn Ihr Fahrrad / Ihre Fahrräder nicht in Ihrer Hausratversicherung mit berücksichtigt wird / werden. In einer Fahrradversicherung sichern Sie Ihr Gefährt nach seinem Wert ab. Entsprechend hoch kann der Versicherungsbetrag ausfallen.
    Fahrradversicherungen im Vergleich >>

  • Gebäudeversicherung: Eine Gebäudeversicherung ist oft auch bekannt als Wohngebäudeversicherung. Sie schützt vor unangenehmen hohe Kosten, nachdem das eigene Gebäude durch unterschiedlichste Ursachen zerstört wurde. Verschiedene Schadensfälle können in einem Versicherungsvertrag individuell berücksichtigt werden.
    Wohngebäudeversicherungen im Vergleich >>

  • Hausbesitzerhaftpflicht und Grundbesitzerhaftpflicht: Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ist sehr wichtig für Hauseigentümer, Pächter, Grundstücksbesitzer. Damit sichern Sie sich gegen alle Schäden ab, für die Sie auf Ihrem Grundstück bzw. in Ihrem eigenen Haus selbst verantwortlich sind.
    Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht-Angebote im Vergleich >>

  • Hausratversicherung: Eine Hausratversicherung gehört ohne Frage zu den wichtigsten Versicherungen. Diese Versicherung zahlt, wenn Ihre Möbel, Ihre Kleidung, Gegenstände, Wertgegenstände (bis zu definierbaren Grenzen), teilweise Fahrräder oder auch Aquarien zerstört oder gestohlen werden.
    Hausratversicherungen im Vergleich >>

Fragen und Vorteile - Versicherung-vergleichen.net

Transparent – Mit Hilfe unserer Online-Rechner und Formulare erhalten Sie eine transparente Darstellung
     der Leistungen der Versicherungen.
Ihre eigene Entscheidung – Sie wählen mit Hilfe unserer Online-Tools IHRE Versicherung und Ihren
     Tarif aus. Sie entscheiden, wann und wie Sie sich mit Versicherungen beschäftigen – ganz individuell.
Was passiert mit meinen Daten? – Wir leiten Ihre Daten direkt an unsere Produktpartner weiter, und
     nur wenn Sie in den Formularen / Rechnern auf „Abschließen“ / „Angebot anfordern“ klicken.
Sind meine Daten sicher? – JA, Ihre Daten sind sicher. Alle Daten werden verschlüsselt an
     unsere Produktpartner übermittelt.
Kostenfrei – Wir sind keine Makler. Auf unserem Portal entstehen für Sie
     keine Gebühren oder Zusatzkosten. Wir bieten unsere Informationen für Sie 100% kostenlos an.
Sind die Empfehlungen gekauft? – Nein. Die Concitare GmbH arbeitet mit Partnern zusammen,
     deren Produktkonditionen objektiv verglichen werden. Die Partner zahlen bei Abschluss Provision.
Wo und wen kann ich im Schadensfall anrufen? – Im Versicherungsfall setzen Sie sich direkt mit
     Ihrer Versicherung in Verbindung. Die Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Versicherungspolice.
Wem gehört Versicherung-vergleichen.net – Die Concitare GmbH ist der Betreiber dieses Portals.
     Auf unterschiedlichen Online-Portalen vergleichen wir Finanzprodukte.
Unser Tipp – Wenn Sie nach Vertragsabschluss Ihre Police erhalten, markieren Sie sich die Kontaktdaten.
     Im Schadensfall können Sie – ohne zu suchen - sofort auf die Kontaktdaten zurückgreifen.

Nutzen Sie unsere hilfreichen Online-Tools für Ihren Vergleich.
Finden Sie mit unserer Hilfe die für Sie passende Versicherung.