Englische Lebensversicherung

Die Menschen, die aus der Lebensversicherung bessere Renditen erzielen möchte, die sollten sich für den Abschluss einer Englischen Lebensversicherung entscheiden.

Die Englische Lebensversicherung ist ähnlich der Kapitallebensversicherung, in Deutschland, nur eben über Britische Anbieter. Auch hier wird neben der Todesfallversicherung Kapital aufgebaut, welches dann der Altersvorsorge dienen kann. Das besondere bei der Englischen Lebensversicherung ist es aber, dass hier weitaus bessere Renditen und Gewinne erzielt werden können, als es vergleichsweise in Deutschland möglich ist. Dieses liegt daran, dass es in England erlaubt ist, die Beiträge der Versicherten zu hohen Beträgen an der Börse anzulegen. In Deutschland ist dieses auf einen Maximalwert begrenzt, sodass ein Verlust der Beiträge vermieden werden soll. In England können die Versicherungsanbieter die Beiträge auch zu 100 Prozent nicht festverzinst anlegen und somit können die hohen Renditen dann erzielt werden.

Angebot kostenlos anfordern >>

Daher ist die Englische Lebensversicherung eine Versicherung, die sich an die Menschen richtet, die auch sonst das Spekulative mögen. Denn es ist nicht gewiss, welche Erträge die Versicherung dann im Leistungsfall auch zahlen wird. Eine Garantiesumme sollten die Anbieter den Versicherten aber auch immer anbieten, sodass sich der Versicherte sicher sein kann, dass ein gewisser Betrag dann auch für den Kapitalaufbau dienen kann.
Im nachfolgenden Online-Formular können Sie unverbindlich und kostenlos ein Vergleichsangebot zur Lebensversicherung anfordern.



Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Angebot an. Online beantragen und Geld sparen:



Die Englischen Lebensversicherungen können dank der großen Arbeit am Aktienmarkt den Kunden immer wieder sehr viel bessere Renditen anbieten, zum Teil auch zweistellige, was in Deutschland so gar nicht möglich ist. Daher entscheiden sich viele Menschen gerade in der heutigen Zeit, in der die Zinsen bei anderen Anbietern nicht mehr so hoch sind, für den Abschluss der Englischen Lebensversicherungen. Und dieses hat dann zur Folge, dass die Anbieter noch mehr Geld investieren können und dieses Geld dann noch höhere Renditen abwerfen kann.

Wer sich für eine Englische Lebensversicherung interessiert, der braucht keine Angst zu haben, denn die Anbieter arbeiten so, dass es auch dem deutschen Staat und der Rechtsprechung angepasst ist. Sicher ist die Anlage in die Englischen Lebensversicherungen allemal, denn sie unterliegen auch der Finanzaufsicht. Die Menschen, die Erträge aus der Englischen Lebensversicherung erzielen, die werden in Deutschland steuerlich genauso behandelt, wie die Menschen, die ihr Kapital aus deutschen Lebensversicherungen erzielen. So ist dieses sicherlich auch ein großer Vorteil, dass die Steuer nur in Deutschland fällig wird.

Angebot kostenlos anfordern >>

Auf einen Vergleich der Anbieter der Englischen Lebensversicherung sollte kein Anleger verzichten. Denn so lassen sich die Gesellschaften finden, die immer wieder besonders gute Anlagestrategien verfolgen und den Versicherten hohe Renditen ausgezahlt haben. Genaue Angaben zu den Versicherungssummen sind aus dem Vergleich nicht zu entnehmen, da die Erträge nicht sicher sind. Aber da die Anbieter nicht alle Erträge an die Versicherten immer gleich weitergeben, kann so eine Rücklage geschaffen werden, damit auch in „schlechten“ Jahren eine Rendite an die Versicherten gezahlt werden kann. Über den Vergleich sind die Beiträge zu der Englischen Lebensversicherung einzusehen, sodass die Beitragshöhe bei allen Anbietern verglichen werden kann.

Alle Lebensversicherungen alphabetisch:

  • Britische Lebensversicherung / Englische Lebensversicherung: Zu den herausragenden Charaktereigenschaften der britischen Lebensversicherung gehört der hohe Aktienanteil. Diese Strategie ist zwar riskanter, verspricht dafür allerdings auch höhere Renditechancen.
    Britische Lebensversicherung im Vergleich >>

  • Fondsgebundene Lebensversicherung: Die fondsgebundene Lebensversicherung investiert die Beiträge in einen oder mehrere Fonds, die im Laufe der Jahre regelmäßig umgeschichtet werden können. Das erlaubt es, am Ende der Laufzeit auf sichere Papiere zu setzen.
    Fondsgebundene Lebensversicherungen im Vergleich >>

  • Kapitallebensversicherung: Die am häufigsten gewählte Variante ist die Kapitallebensversicherung. Sie bietet neben dem Garantiezins eine Überschussbeteiligung. Damit sind Sparer auf der absolut sicheren Seite, sowohl bei der Todesfall- als auch bei der Erlebensleistung.
    Kapitallebensversicherungen im Vergleich >>

  • Lebensversicherung beleihen / Policendarlehen: Sie benötigen einen Kredit - dann nutzen Sie Ihre Lebensversicherung als Gegenwert bzw. Sicherheit für die Bank! Erhalten Sie dadurch sehr günstige Zinsen. Nach erfolgreicher Ratenzahlung gehört Ihnen wieder ganz normal Ihre Lebensversicherung.
    Lebensversicherungen beleihen im Vergleich >>

  • Lebensversicherung verkaufen / Policenankauf: Als interessante Alternative kann man auch seine Versicherung verkaufen. Hierbei bleibt die Hinterbliebenenabsicherung erhalten. Versicherte erhalten bis zu 15% mehr Geld als bei einer Kündigung dieser Versicherung.
    Lebensversicherungen verkaufen im Vergleich >>

  • Risikolebensversicherung: Um die Familie finanziell abzusichern, ist die Risikolebensversicherung die beste und gleichzeitig günstigste Lösung. Die Verträge kosten in der Regel nur wenige Euro im Monat. Eine Leistung wird allerdings nur im Todesfall gezahlt.
    Risikolebensversicherungen im Vergleich >>


Fragen und Vorteile - Versicherung-vergleichen.net

Transparent – Mit Hilfe unserer Online-Rechner und Formulare erhalten Sie eine transparente Darstellung
     der Leistungen der Versicherungen.
Ihre eigene Entscheidung – Sie wählen mit Hilfe unserer Online-Tools IHRE Versicherung und Ihren
     Tarif aus. Sie entscheiden, wann und wie Sie sich mit Versicherungen beschäftigen – ganz individuell.
Was passiert mit meinen Daten? – Wir leiten Ihre Daten direkt an unsere Produktpartner weiter, und
     nur wenn Sie in den Formularen / Rechnern auf „Abschließen“ / „Angebot anfordern“ klicken.
Sind meine Daten sicher? – JA, Ihre Daten sind sicher. Alle Daten werden verschlüsselt an
     unsere Produktpartner übermittelt.
Kostenfrei – Wir sind keine Makler. Auf unserem Portal entstehen für Sie
     keine Gebühren oder Zusatzkosten. Wir bieten unsere Informationen für Sie 100% kostenlos an.
Sind die Empfehlungen gekauft? – Nein. Die Concitare GmbH arbeitet mit Partnern zusammen,
     deren Produktkonditionen objektiv verglichen werden. Die Partner zahlen bei Abschluss Provision.
Wo und wen kann ich im Schadensfall anrufen? – Im Versicherungsfall setzen Sie sich direkt mit
     Ihrer Versicherung in Verbindung. Die Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Versicherungspolice.
Wem gehört Versicherung-vergleichen.net – Die Concitare GmbH ist der Betreiber dieses Portals.
     Auf unterschiedlichen Online-Portalen vergleichen wir Finanzprodukte.
Unser Tipp – Wenn Sie nach Vertragsabschluss Ihre Police erhalten, markieren Sie sich die Kontaktdaten.
     Im Schadensfall können Sie – ohne zu suchen - sofort auf die Kontaktdaten zurückgreifen.

Nutzen Sie unsere hilfreichen Online-Tools für Ihren Vergleich.
Finden Sie mit unserer Hilfe die für Sie passende Versicherung.